Figurine eines kaiserlichen Söldners

Figurine eines kaiserlichen Söldners

In: Circa 1500. Leonhard und Paola – Ein ungleiches Paar. De ludo globi – Vom Spiel der Welt. An der Grenze des Reiches. Landesausstellung 2000 – mostra storica in Lienz, Schloß Bruck, in Brixen, Hofburg Brixen und in Besenello, Castel Beseno, Besenello. Veranstaltet vom Land Tirol, der Stadt Lienz u.a. Redaktion Marco Abate u.a. – Mailand: Skira, 2000. – 539. 4°. Illustr., Bibl., Karten Objekt-Nr.: 3-2-9 bis 3-2-15, S. 507. Abbildung S. 487.

Zum Anfang   Zurück   Vorwärts   Zum Ende

Fenster schließen


Figurine eines kaiserlichen Söldners

© Kunsthistorisches Museum, Wien


Um 1490
Süddeutsch (Österreich)

Zusammengestellt aus verschiedenen Harnischteilen und Waffen des kaiserlichen Zeughauses in Wien.




Literatur: Bruno THOMAS, Ortwin GAMBER, Katalog der Leibrüstkammer I (= Führer durch das Kunsthistorische Museum 13 (Waffensammlung), Wien 1976), S. 90f.