Scharnierbeschlag mit Darstellung eines Falkners

Scharnierbeschlag mit Darstellung eines Falkners

In: Hunnen und Awaren. Reitervölker aus dem Osten. Katalog der Burgenländischen Landesausstellung im Schloß Halbturn vom 26. April bis 31. Oktober 1996. Begleitbuch und Katalog. Redigiert von Falko Daim. – Eisenstadt: Amt der Burgenländischen Landesregierung, Abteilung XXII/1, Kultur und Wissenschaft 1996. 488. 8°. Objekt-Nr.: 5.282, S. 353.

Zum Anfang   Zurück   Vorwärts   Zum Ende

Fenster schließen


Leihgeber: Privatbesitz
Scharnierbeschlag mit Darstellung eines Falkners

© Universität Wien, Institut für Numismatik


8. Jahrhundert
Höhe gesamt 55 mm, Breite 45, Gew. 24,5 g. Fundort unbekannt, vermutlich Ungarn.

Querovaler Bronzebeschlag, gegossen, mit kleinem Anhänger. Die Darstellung zeigt einen Reiter auf einem Löwen (?). Die Rechte ist erhoben, mit der Linken trägt er einen Vogel, wohl einen Jagdfalken.


Falko Daim


Literatur: Unpubliziert