Goldbeschlagenes Schwert mit Ringknauf

Goldbeschlagenes Schwert mit Ringknauf

In: Hunnen und Awaren. Reitervölker aus dem Osten. Katalog der Burgenländischen Landesausstellung im Schloß Halbturn vom 26. April bis 31. Oktober 1996. Begleitbuch und Katalog. Redigiert von Falko Daim. – Eisenstadt: Amt der Burgenländischen Landesregierung, Abteilung XXII/1, Kultur und Wissenschaft 1996. 488. 8°. Objekt-Nr.: 5.22, S. 221.

Zum Anfang   Zurück   Vorwärts   Zum Ende

Fenster schließen


Leihgeber: Staatliche Eremitage (St. Petersburg, Russland), 1930/1, 135, 136
Goldbeschlagenes Schwert mit Ringknauf

© Staatliche Eremitage, St. Petersburg


Gold, Eisen, Glas. Schmiedearbeit. Länge 94, 2 cm. Mala Pereščepina, Gebiet Poltava, Ukraine.


Zlata A. L'vova


Literatur: Zlata A. L'VOVA, A.I. SEMENOV, K proverke osnovanij rekonstrukcii pereščepinskogo meča (Zur Überprüfung der Gründe für die Rekonstruktion des Schwertes aus Malaja Pereščepina). Arheolgičeskij Sbornik Gosudarstvennogo Ermitaža 26, 1985, 77-87, Abb. 1-9.