Der erste Christbaum in Ried

Der erste Christbaum in Ried

In: Familie. Ideal und Realität. Katalog der Niederösterreichischen Landesausstellung 1993 im Barockschloß Riegersburg. Herausgegeben von Elisabeth Vavra. Katalog des Niederösterreichischen Landesmuseums. N.F. 316. – Horn: Berger 1993. XXIII, 590. 4°. Objekt-Nr.: 10.1, S. 507.

Zum Anfang   Zurück   Vorwärts   Zum Ende

Fenster schließen


Leihgeber: Innviertler Volkskundehaus (Ried im Innkreis, Oberösterreich), IN 245
Der erste Christbaum in Ried

© Peter Böttcher, Stratzing


Franz Ignaz Pollinger, 1848, Öl auf Leinwand, 89,5 x 55,5.

Wie aus den Spruchbändern am Christbaum hervorgeht, handelt es nicht nur um das Weihnachtsfest der Familie des Rieder Handelsherrn und Bürgermeisters Josef Anton Rapolter, sondern auch um dessen Geburtstagsfeier.


Sieglinde Baumgartner