Heiliger Oswald

Heiliger Oswald

In: Gotik in der Steiermark. Katalog der Steirischen Landesausstellung im Stift St. Lambrecht vom 28. Mai bis 8. Oktober 1978. Veranstaltet vom Kulturreferat der Steiermärkischen Landesregierung. Redigiert von Elisabeth Langer. – Graz: Kulturreferat der Steiermärkischen Landesregierung 1978. 344, 112. 8°. Objekt-Nr.: 238, S. 271.

Zum Anfang   Zurück   Vorwärts   Zum Ende

Fenster schließen


Leihgeber: Narodna galerija (Ljubljana, Slowenien), P 6
Heiliger Oswald

© Narodna galerija, Ljubljana


Um 1425
Lindenholz; Höhe: 104 cm; Breite: 38 cm; Tiefe: 25 cm.
Die Skulptur stammt aus der alten Pfarrkirche zu Jezersko (Seeland) in Slowenien an der Grenze von Krain und Kärnten; das Dorf gehörte früher noch zu Kärnten.
Es fehlen die Krone, der Rabe am Königsapfel, das Szepter in der rechten Hand; längs des Körpers verläuft eine Spalte. – Die Statue wurde im vorigen Jahrhundert abgelaugt und neu vergoldet; die Restaurierung 1953 hat diese schlechte neue Polychromierung bis zum Holz abgewaschen.

Der Heilige ist über dem ritterlichen Kittel mit dem "Trappert" bedeckt. Der edle Kopf mit den Schneckenlocken und dem "Wenzelsbart" erinnert an die tschechischen Muster der Kunst um 1400. Die Gesichtszüge sind verwandt den Physiognomien des Christus aus der Marienkrönungsgruppe in Nürnberg, des mittleren Königs auf dem Dreikönigsrelief in Deutschnofen, des Johannes des Täufers in Köln (und Maribor); mit dem letzten ist zu vergleichen auch der Draperieduktus. Wie die "Doppelgänger" wirken die Plastiken des heiligen Königs aus Eisenerz und des heiligen Ritters (Bayerisches National-Museum).


Emilijan Cevc


Literatur: Theodor MÜLLER, Zur monumentalen Salzburger Plastik des frühen 15. Jahrhunderts, in: Zeitschrift für Kunstwissenschaft 1939, S. 239. – Ders., Rezension von K. Garzarolli-Thurnlakh, Mittelalterliche Plastik in Steiermark, in: Zeitschrift für Kunstgeschichte 1943/44, S. 61. – Emilijan CEVC, Ob problemu Hansa iz Judenburga, in: Razprave II. Razreda za zgodovinske in družbene vede Slovenske akademije znanosti in umetnosti (Ljubljana 1953), S. 290ff., 300, 303, 306. – Ders., Srednjeveška plastika na Slovenskem (Ljubljana 1963), S. 189f. – Ders., Umetnost srednjega veka na Slovenskem (= Vodnik po zbirkah Narodne galerije v Ljubljani I, Ljubljana 1956), S. 11, 22f. – Ders., Gotsko kiparstvo (= Ars Sloveniae, Ljubljana 1967), S. XVIII. – Gotska plastika na Slovenskem. Katalog Narodna galerija (Ljubljana 1973), S. 20, 34, 49, 64, 102.