Jagdtasche des Christoph Wilhelm Grafen Thürheim

Jagdtasche des Christoph Wilhelm Grafen Thürheim

In: Jagd einst und jetzt. Katalog der Niederösterreichischen Landesausstellung im Schloß Marchegg vom 29. April bis 15. November 1979. Herausgegeben vom Amt der Niederösterreichischen Landesregierung. Bearbeitet von Gerhard Winkler. Katalog des Niederösterreichischen Landesmuseums. N.F. 77. – Wien: Amt der Niederösterreichischen Landesregierung, Kulturabteilung 1978. 468. 8°. Objekt-Nr.: 731, S. 461.

Zum Anfang   Zurück   Vorwärts   Zum Ende

Fenster schließen


Leihgeber: Kunsthistorisches Museum (Wien), Waffensammlung, A 2261
Jagdtasche des Christoph Wilhelm Grafen Thürheim

© Kunsthistorisches Museum, Wien


Österreich, um 1730-1740.

Jagdtasche des Erblandfalkenmeisters von Oberösterreich. Zahlreiche Fächer aus hellem Leder mit roten Samträndern und bunt gestickten Jagdszenen, sowie Spätbarockornamenten in Gold- und Silberstickerei. Gravierter vergoldeter Bügel und ebensolche Schnallen am gestickten Tragriemen.


Ortwin Gamber