Kabinettschränkchen

Kabinettschränkchen

In: Jagd einst und jetzt. Katalog der Niederösterreichischen Landesausstellung im Schloß Marchegg vom 29. April bis 15. November 1979. Herausgegeben vom Amt der Niederösterreichischen Landesregierung. Bearbeitet von Gerhard Winkler. Katalog des Niederösterreichischen Landesmuseums. N.F. 77. – Wien: Amt der Niederösterreichischen Landesregierung, Kulturabteilung 1978. 468. 8°. Objekt-Nr.: 28, S. 252.

Zum Anfang   Zurück   Vorwärts   Zum Ende

Fenster schließen


Leihgeber: Steiermärkisches Landesmuseum Joanneum (Graz, Steiermark), Kunstgewerbesammlung, 7685
Kabinettschränkchen

© Steiermärkisches Landesmuseum Joanneum, Graz


Tirol (?), um 1600. Höhe 24 cm, Breite 31 cm, Tiefe 22 cm.

Kabinettschränkchen mit zwei Türen mit reichen, auch farbigen Einlagen. In den Türen außen je ein Vogel auf einem Zweig, innen je ein Landsknecht zwischen stehenden Blumenzweigen. Dahinter neun Laden, auf der größten, mittleren, ein Jäger mit erlegtem Hasen am Rücken, in den andern Häuser und Tiere in Landschaften (Füchse, Eichhörnchen, Hasen, Hunde); an den Außenseiten Rechteckfelder aus verschiedenen Hölzern.


Gerhard Winkler


Literatur: Katalog der Ausstellung "Kästchen und Kassetten", Abteilung für Kunstgewerbe am Stmk. Landesmuseum Joanneum, Graz, 1976, Kat. Nr. 88.