Drei Tafeln eines Cassone (Ereignisse des Krönungstages in Rom)

Drei Tafeln eines Cassone (Ereignisse des Krönungstages in Rom)

In: Ausstellung Friedrich III. Kaiserresidenz Wiener Neustadt. Katalog der Ausstellung in St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt, vom 28. Mai bis 30. Oktober 1966. Herausgegeben vom Amt der Niederösterreichischen Landesregierung. Schriftleitung Peter Weninger. Katalog des Niederösterreichischen Landesmuseums. N.F. 29. – Wien: Amt der Niederösterreichischen Landesregierung, Kulturreferat 1966. 436. 8°. Objekt-Nr.: 135, S. 349.

Zum Anfang   Zurück   Vorwärts   Zum Ende

Fenster schließen


Leihgeber: Worcester Art Museum (Mass., USA), 191.346
Drei Tafeln eines Cassone (Ereignisse des Krönungstages in Rom)

© Worcester Art Museum, Mass. (USA)


Italienischer Künstler in der Art des Benozzo Gozzoli, nach 1452.
Tempera auf Nadelholz, Vorderwand: 158 x 58 cm, Seitenwände: 52 x 28 cm. Tafel der Vorderwand: Krönung Kaiser Friedrichs III. in Rom. Erste Seitenwand: Rückkehr Eleonores in ihre Gemächer. Zweite Seitenwand: Rückkehr Friedrichs in den Lateran.
Photos.

Derselbe Künstler, der die Ereignisse von Florenz festhielt, berichtet auch jene des Krönungstages. Er malt in kontinuierlicher Erzählung, die mit den literarischen Schilderungen des festlichen Tages übereinstimmt. Die Bildfolge beginnt links mit der Krönung, die aus kompositorischen Gründen vor Alt-St. Peter verlegt wurde. Friedrich erhält vom Papst eben die Krone, links von ihm kniet Eleonore, rechts Ladislaus, hinter diesem steht Albrecht. Nach der Krönung begleitet Papst Nikolaus Friedrich bis vor die Kirche Sta. Maria Traspontina, dort nehmen die beiden Abschied voneinander. (Mittelszene) Friedrich reitet weiter zur Engelsbrücke, wo er Albrecht den Ritterschlag erteilt (Szene ganz rechts). Während Eleonore unmittelbar nach der Krönung in Begleitung Ladislaus' in ihre Gemächer zurückkehrte (1. Seitentafel), kam Friedrich erst bei Morgengrauen zu beider Quartier in den Lateran (2. Seitentafel).




Literatur: Werner WEISBACH, Eine Darstellung der letzten deutschen Kaiserkrönung. In: Zeitschrift für bildende Kunst NF 24 (1913), S. 255ff.
Worcester Art Museum Catalogue of Paintings and Drawings (1922), S. 18.
Paul SCHUBRING, Cassoni. Truhen und Truhenbilder der italienischen Frührenaissance. Ein Beitrag zur Profanmalerei im Quattrocento, Bd. 1 (Leipzig 1915), S. 185.
Raimond van MARLE, The Development of the Italian Schools of Painting, XI, (The Hague 1929), S. 242.
Hanna EGER, Ikonographie Kaiser Friedrichs III. (Phil. Diss. Wien 1965), S. 28ff.