Dame mit Schoßharfe

Dame mit Schoßharfe

In: Die Ritter. Katalog der Burgenländischen Landesausstellung 1990 auf der Burg Güssing vom 4. Mai bis 28. Oktober 1990. Redigiert von Harald Prickler. Burgenländische Forschungen. Sonderband. 8. – Eisenstadt: Amt der Burgenländischen Landesregierung, Landesarchiv - Landesbibliothek 1990. 338. 4° Objekt-Nr.: VIII 52, S. 280.

Zum Anfang   Zurück   Vorwärts   Zum Ende

Fenster schließen


Leihgeber: Österreichische Nationalbibliothek (Wien), Handschriften- und Inkunabelsammlung, Codex 2537, fol. 103r.
Dame mit Schoßharfe

© Österreichische Nationalbibliothek, Wien


Photo.

"Eine Botin des Palamedes singt Tristan drei von ihm gedichtete Lais vor." Miniatur aus einer Handschrift epischer Ritterdichtungen, "Romans de la table ronde et du quête du St. Graal."
Das Bild zeigt die Schoßharfe in "weltlichem" Gebrauch und gespielt von einer weiblichen Person.


Gerhard J. Winkler