Verlobungsbild

Verlobungsbild

In: Die Ritter. Katalog der Burgenländischen Landesausstellung 1990 auf der Burg Güssing vom 4. Mai bis 28. Oktober 1990. Redigiert von Harald Prickler. Burgenländische Forschungen. Sonderband. 8. – Eisenstadt: Amt der Burgenländischen Landesregierung, Landesarchiv - Landesbibliothek 1990. 338. 4° Objekt-Nr.: VII 19, S. 263.

Zum Anfang   Zurück   Vorwärts   Zum Ende

Fenster schließen


Verlobungsbild

© Burgenländisches Landesarchiv und Burgenländisches Landesmuseum, Eisenstadt


Hanns Paur, 1475.
Kolorierter Einblattholzschnitt.
Photo nach: Alltag im Spätmittelalter. Hrsg. von Harry Kühnel. Mit Beiträgen von Helmut Hundsbichler (Graz, Wien 1984).

Im Mittelteil des Bildes sitzt das Brautpaar, das offensichtlich aus der sozialen Oberschicht stammt. Thematisch sind die Sachbereiche der Hausstandsführung geschlechterspezifisch zugeordnet. Während der Frau die Hauswirtschaft zugeteilt ist, wird die Rolle des Mannes durch Waffen und Rüstung, Pferd und Pferdezubehör und Repräsentationsgeschirr zum Ausdruck gebracht.


Ernst Englisch